Spielekonsolen sind insbesondere bei Jugendlichen sehr beliebt und liegen oft als Geschenke bereit, wenn der Geburtstag oder Weihnachten ansteht! Zur Zeit gibt es drei Konsolen, die den Markt bestimmen, ihn gleichzeitig aber auch in zwei Teile aufteilen.

Die Rede ist von der Playstation3 (Sony), Xbox 360 (Microsoft) und der Wii (Nintendo). Letztere kann mit den ersten beiden kaum konkurrieren, da die beiden ersten quasi die „Oberklasse“ der Konsolen darstellen. Sie trumpfen mit sehr guter und leistungsfähiger Hardware auf, welche eine Top-Grafik und ein realistisches Gameplay ermöglicht.

Doch nicht jeder ist so leistungs-besessen und brauch solche Prozessoren und Grafikchips, wie sie die Konsolen der Oberklasse haben. Die Nintendo Wii richtet sich eher an Casual Gamer, die zwar Spielspaß haben wollen, aber auch ein ganz anderes Spielkonzept nutzen. So gibt es z.b. Wii Sports, wo man u.a. Tennis spielen kann – mit den Controllern! Man ist interaktiv am Spiel beteiligt! Auch Wii Fitness erfreut sich größter Beliebtheit. Dort kann man sich und seinen Körper mit bestimmten Übungen trainieren.